Usability-Labortest für Swisscom Mobile – Webseite

Das Team um Philipp Benker Web Communication von Swisscom Mobile AG hat sich zur Evaluierung des Nutzungsverhaltens der Webseite von Swisscom Mobile (www.swisscom-mobile.ch) mit soultank AG zusammen getan. Unter vier Mitbewerbern in der Offerierungsphase für einen Usability-Test konnte sich soultank durchsetzen.

Philipp Benker brachte seine Erwartungen an die Testreihe klar auf den Punkt: „Wir wollten wissen, wo es Hürden gibt, wo die User bei der Suche ihres Informationsbedürfnisses die grössten Probleme haben“. Nicht Lobhudelei wollte er also primär hören, vielmehr wünschte er sich als Feedback klare Signale und echte Anliegen von der User-Seite: „Es geht letztlich darum, auf Grund der Inputs von Testpersonen allfällige Hindernisse und Unverständlichkeiten in unserem Web-Auftritt auszumerzen. Der Internet-Auftritt muss ganz klar einem zentralen Anspruch genügen: Er ist vor allem anderen eine Informations-Plattform. Seine Qualität misst sich demnach zuerst an der erfolgreichen Suche der Nutzer.“

In einem Usability-Labortest mit 13 Benutzern wurden verschieden Szenarien und Aufgaben getestet und Hürden in der Navigation und der Bedienung identifiziert. Bei einem abschliessenden Workshop wurden Resultate und Vorschläge präsentiert, von denen einige bereits auf der Webseite umgesetzt wurden.

Philipp Benker: „Die Zusammenarbeit mit soultank war sehr gut und so konnten kritische Punkte identifiziert und analysiert werden. Wir haben intern auch noch Tests mit Benutzern, die zu Hause die Webseite beurteilt haben, gemacht und die Ergebnisse aus dem Usability-Labortest und den Tests mit den Heimbenutzern sind sehr identisch.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.