Der Zugang zum WLAN des Flughafens Zürich ist jetzt einfacher

Der kostenlose WLAN-Zugang ist eine wichtige Dienstleistung für Reisende am Flughafen Zürich. Zur Nutzung des WLANs ist eine Registrierung nötig. soultank AG konnte wichtige Inputs zur Vereinfachung des Registrierungsprozesses geben.

WLAN Registration auf dem Laptop. Links: Vorher, Rechts: Nachher
WLAN Registrierung auf dem Laptop. Links: Vorher, Rechts: Nachher
WLAN Registration auf dem Smartphone. Links: Vorher, Rechts: Nachher
WLAN Registrierung auf dem Smartphone. Links: Vorher, Rechts: Nachher

Herausforderungen

  • Zugangs-Codes für WLAN können nicht nur per Mobiltelefon angefordert werden. Reisende können auch ihre Boardkarte an Automaten scannen, um einen Code zu erhalten. Zudem können gewisse Flughafen-Lounges auch eigene Codes rausgeben.
  • Wichtig war für uns nicht nur den Registrierungsprozess isoliert zu betrachten, sondern die gesamte User Experience zu überprüfen („Wie ist der Name des WLAN?“, „Die Benutzer möchten nicht nur via Smartphone WLAN-Zugang sondern auch via Laptops oder Tablets.“ Etc.)

“Herzlichen Dank für Ihre Arbeit. Sie haben sich in unsere Lage hineinversetzt und die Optimierungsmöglichkeiten unseres Registrierungsprozesses systematisch und bis ins Detail herausgearbeitet.”

Simone Stemmler-Witschi, Head Market Research & Customer Relations, Flughafen Zürich

Methodisches Vorgehen

  • Best Practice Analyse: Wie machen andere Anbieter den WLAN-Registrierungs-Prozess?
  • Expert Review: Was kann aus Sicht von Usability Experten verbessert werden?

Nutzen

Der neue WLAN-Registrierungsprozess ist klarer aufgebaut. Wichtige Interaktionselemente sind prominenter platziert und unnötige Informationen wurden entfernt.

 

Möchten auch Sie die Bedienung ihres Produktes verbessern?
Gerne unterstützen wir Sie. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.