CarerSupport startete die Feldtests mit Pflegenden von Demenzkranken

Das internationale Forschungsprojekt CarerSupport startete nach der anfänglichen Anforderungsanalyse, zwei Usability Tests und etlichen internen Reviews nun in die heisse Phase, den Feldtests.

CarerSupport möchte mit einer Online-Plattform die Belastung für Pflegende, die demenzkranke Angehörige betreuen, vermindern.

Dazu bietet die Plattform

  • Informationen zu verschieden Themen rund um die Demenz
  • Ein Forum und eine Funktion für Videokonferenzen, die den sozialen Austausch zwischen Personen in der gleichen Situation fördern
  • Verschiedene Lernprogramme

Die Online-Plattform wurde in den vier Sprachen der Partner-Länder aufgebaut.

Online-Plattform-CarerSupport
Online-Plattform-CarerSupport

 

Kürzlich haben nun die Feldtests gestartet, um die Online-Plattform in normalen Lebenssituationen der Nutzer zu prüfen. Evaluiert wird die User Experience der Online-Plattform mit besonderem Fokus auf angebotene Inhalte, inwiefern diese den Bedürfnissen der Benutzer entsprechen. Auch werden Hintergrundinformationen zu den Benutzern sowie der Betreuungssituation selbst erhoben, die dann in Bezug auf die User-Experience-Daten analysiert werden können.

Die Feldtests finden in allen Ländern der jeweiligen Partner statt – in Norwegen, Italien, Rumänien und der Schweiz.

Wir hoffen auf interessante Einblicke aufgrund der Feldtests, um die Online-Plattform anschliessend systematisch verbessern und auf die Nutzerbedürfnisse anpassen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.