Hoi zäme, ich bin Charlotte, die neue UX Expertin bei soultank!

Schon sind zwei Monate vergangen, seit ich meine neue Stelle als UX Expertin bei soultank angetreten habe. Höchste Zeit also, dass ich mich vorstelle!

Charlotte Herrmann
Das bin ich! 🙂

Das Denken in digitalen Welten wurde mir beinahe schon in die Wiege gelegt. Bei meinen Eltern standen schon Computer herum, als die meisten meiner Freunde noch nie einen gesehen hatten.

Über die Schulter meiner Mutter (ja, meiner Mutter!) schaute ich fasziniert zu, wie sie auf einem schwarzen Bildschirm kryptische grüne Befehle in eine DOS-Konsole tippte. Schon damals dachte ich mir: „Das muss doch einfacher gehen!“

Was ich gelernt habe 👩🏼‍🎓

Jahre später stolperte ich dann im Studium Multimedia Production an der HTW Chur über eine Vorlesung zum Thema Usability und Konzeption. Von da an wurde es dann immer klarer:

Ich will digitale Systeme und Prozesse so gestalten, dass sie bei allen Beteiligten so wenig Reibung und so viel Freude wie möglich verursachen.

Nach einigen Jahren in verschiedenen Online-Projekten der Tamedia und etwas Erfahrungen mit Projekten rund um Digitalisierung in der Finanzindustrie entschied ich mich dazu, nochmals die Schulbank zu drücken.

Ich wollte das, was ich bisher aus Intuition tat, von Grund auf lernen und startete mit dem MAS Human Computer Interaction Design an der HSR Rapperswil und der Uni Basel.

Dort lernte ich Nadja kennen und entschied nach dem Abschluss des MAS, sie bei soultank zu unterstützen.

Was ich jetzt tue 👩🏼‍💻

Meine Kompetenzen als UX Expertin bei soultank liegen in der Erarbeitung und im Management von (nutzerzentrierten) Anforderungen und in der Konzeption von simplen User Interfaces in komplexen Applikationen. Mein Auge für gute Gestaltung unterstützt mich dabei.

Wie ich erreichbar bin🤳🏼

Ich arbeite in einem 80%-Pensum und bin daher Freitags nur selten im soultank-Headquarter an der Weststrasse in Zürich anzutreffen. Stattdessen findet man mich an diesen Tagen eher am Winterthurer Wochenmarkt oder bei der Arbeit im Garten meiner Eltern.

Digital bin ich aber fast immer erreichbar, also kontaktiere mich gerne jederzeit per E-Mail oder auf LinkedIn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.